Optimierungen Womo November 2017

Diesen zwei Platten geht es nun von unserer 530Wp-Solaranlage an den Kragen, denn seit der Installation vor 6 Jahren war ich nie richtig zufrieden. Man sieht es auch etwas auf den Bildern, beide Platten waren nach 1/2 Jahr schon so komisch angelaufen und etwas korrodiert. Eine Reklamation brachte aber keine Besserung, damals haben wir für das komplette Set inkl. Regler und Montagematerial wahnwitzige 1189€ bezahlt (würde ich natürlich nie wieder machen). Mit Sunset habe ich nun zwei Erfahrungen gemacht: Solarplatten schlecht verarbeitet, Solarregler SR3030 bei uns ausgefallen und feuerheiß geworden.

Weiterlesen

Von A bis A

Unser diesjähriger Pauschalurlaub geht leider dem Ende entgegen:

 17 Tage organisiertes Rumhängen sind vorüber…

…ein letztes Mal beim Aufbau der Bäckerschlange dabei sein…

…und eine letzte Teambesprechnung, wie es denn mit dem Stellplatz hier in Manta Rota weiter geht

Weiterlesen

Haushaltswaschmaschine im Wohnmobil

Ist der allgemeine Camper nicht mit Essen, Sonnen oder Womo putzen beschäftigt, muss er sich früher oder später der Wäsche widmen. Wir hatten hierfür in den vergangen Jahren immer eine kleine Camping-Waschmaschine an Bord:

Leider haben wir diese im Frühling vergessen mitzunehmen

Da sich nun unser Nachwuchs Carlos ebenfalls dem Wäscheproblem angenommen hat und sich fleißig an der Fleckenproduktion beteiligt, musste kurzerhand etwas Neues her. Nun schwebte mir schon länger eine Haushaltsmaschine im Kopf herum, nur sind diese auch in der 3-4kg Version ca. 40-50kg schwer, brauchen um die 40 Liter Wasser und trotzdem einiges an Platz (dazu fehlt uns u.a. das Raumbad).

Jetzt gibt es seit ein paar Jahren eine schicke Designerwaschmaschine für die Wandmontage, diese hatte ich auch schon immer im Auge. Leider werden da seit geraumer Zeit utopische Preise bei Amazon und anderen Onlineshops aufgerufen, meist 500-600€. Das DWD-M301 Modell gar um die 700€! Dabei gab es die in der Vergangenheit oft schon für 300-350€ im normalen Handel. Gebraucht bekommt man diese so gut wie gar nicht. Auf willhaben.at (dem österreichischem Absenker von Ebay-Kleinanzeigen.de) fanden wir doch vor kurzem zufällig diese Angebot:

Nur montiert, nie benutzt – was haben wir ein Glück (Carlos, deine Windeln sind gesichert)

Weiterlesen

Stellplatzalltag in Manta Rota

Montag Vormittag haben wir die Gunst der Stunde genutzt und uns ein freies Plätzchen auf dem offiziellen Stellplatz in Manta Rota gesichert, denn zum einen treffen wir hier auf viele alte Bekannte und zum anderen gab es für mich auch noch was zum Basteln.

Unser Plätzchen

Der allgemeine Stellplatzblick

Weiterlesen

5 Tage in Bozen

Die Zeit vergeht und wir sind schon fast fest gewurzelt, denn seit Freitagabend stehen wir vor dem “Parkplatz für gestorbene Leute” – auch Friedhof genannt. Ein normaler Wohnmobilist hält es hier keine 24h aus, aber wir sind ja genügsam und schwer beschäftigt ;-)

Unser Blick nach draußen – am Abend gesellen sich immer einige Durchreisende dazu

Ansonsten sind wir mit den vielen Friedhofsbesuchern allein

Weiterlesen