Unterwegs im Rohntal

Vor 3 Jahren waren wir schon einmal im Karwendel unterwegs. Wo es schön ist, kommt man auch gerne mal wieder. So wiederholten wir einfach unsere kleine Wanderung:

Wir starten im einzigen immer bewohnten Dorf inmitten des Karwendels

Hier wollen wir hin

Stella kann es nicht erwarten – vielleicht gibt´s auf der Alm wieder ein paar Leckerli

Weiterlesen

Ein Hundetag im Winkelwald und auf dem Katzenstein

Ich habe lange gewartet, aber nun ist es endlich wieder soweit und ich (das Wollkneuel von unter dem Tisch) darf einen Artikel schreiben. Frauchen hatte gestern schon irgend etwas von Wanderung erwähnt – jupppiiii.

Bevor es losging, wurde ich erstmal mit Drogen voll gepumpt:

Ein Tablettchen für die Würmchen und ein Tübchen für die komischen Krabbelviecher…

Dann ging es wirklich pünktlich um 12Uhr los und wir begaben uns auf Wanderschaft:

Da unten steht meine Hundehütte

Weiterlesen

Die Rohntalalm im Karwendel

Temperatur: 22°C – 10Uhr
Wetter: Sonne
Gefahren: 20km
Solarertrag: 176,5Ah
Kaffee: 2x (Stand 2453)

Wir haben gut geschlafen und wurden weder vom Jäger noch irgendwelchen Schüssen geweckt ;-) Der Parkplatz um uns herum hat sich schon mit Frühaufstehern gefüllt, diese sind aber alle irgendwo anders hin ausgeschwärmt.

Ich spiel mal den Jäger ;-)

Unser Ziel ist heute die Rohntalalm – ein Geheimtip, denn hierher verirren sich nicht ganz so viele Wanderer. Nach ca. einer Stunde “Aufstieg” wird man von einer Hochebene mit gewaltigem Bergpanorama im wahrsten Sinne des Wortes überrascht:

Weiterlesen

Regenschauerwochenende

Temperatur: 17°C – 9Uhr (Sa), 18°C – 13:30Uhr (So)
Wetter: Regen, Blitz, Donner, Wolken, Regen, Blitz… bisschen Sonne
Gefahren: 0km
Solarertrag: 56,9Ah (Sa), 99,5Ah (So) – keine Vollladung

Das Wochenende wurde etwas ruhiger angegangen, Wandern rund um Broquies war angesagt. Ich habe mich gleich ins Womo verzogen, die anderen Besatzungsmitglieder sind auch nicht weit gekommen, denn kräftige Regenschauer verhinderten ein Weiterwandern. So wurde kurzfristig ein Unterschlupf aufgesucht:

Kein Mensch weit und breit und alle Türen offen, naja die Kriminalität hier in der Pampa geht eh gegen null :-)

Weiterlesen