Abstecher nach München

Vom Stellplatz sind es zu Fuß bis zur S-Bahn-Station in Maisach nur ca. 15 Minuten und wenn wir schon mal da sind, dann kann man ja auch mal in die Landeshauptstadt reingondeln. Zufällig wohnt auch noch gerade mein Schwesterchen in München. So gaben wir uns gleich zu Anfang den maximalen Kulturschock:

Vom beschaulich-ruhigen Dörfchen Maisach mit Naturanbindung…

… direkt ins Getümmel am Marienplatz

Weiterlesen

Die Vogesen rufen

Nun sind wir schon ein ganzes Stück weiter gezogen, haben aber unterwegs noch ein paar Sachen erledigt. Zuerst ging es wieder nach Baldham, unsere reparierte Kühlbox bei AHK-Hausgeräte abholen. Ausgerechnet Mittwoch Nachmittag haben die leider geschlossen. Also erstmal übernachten…

Da es südöstlich von München keine gescheiten Stellplätze gibt und sich auch sonst die Übernachtungmöglichkeiten schwierig gestalten, mussten wir ein wenig suchen, haben aber dann doch noch ein schönes Plätzchen gefunden:

Bei Pöring gibt es einen Bus-/Wanderparkplatz, jedoch ohne Satempfang

Bei AHK, ein Waeco/Dometic Vertragspartner, holten wir unsere Kühlbox am nächsten Morgen ab

Weiterlesen

Hermannsdorfer Landwerkstätten

Warum sind wir eigentlich hier in Sulzemoos, außer wegen Henning? Wir mussten zum einen nochmals zum Münchner Solarmarkt, denn da wartet schon länger unser reparierter Wechselrichter von Cotek, nun haben wir 2 baugleiche Geräte mit je 3kW bzw. 6kW max Leistung. Was könnte man nur mit so viel Leistung anfangen… :-)

Bei jeder Gelegenheit hält sich Stella dort auf, wo eventuell Essen heraus springen könnte, diesmal am Solarkocher mit Topf

Und zum anderen wegen einer Planet-Wissen Reportage über den Ex-Chef von Herta Wurstwaren Karl Ludwig Schweisfurth, welcher sich 1986 neu umorientiert hat und von der Massentierhaltung auf ökologische Erzeugung im Einklang mit der Natur umgestiegen ist. Dieses mittlerweile über die Grenzen bekannte und schon lange auch wirtschaftlich arbeitende Projekt wollten wir uns einfach mal persönlich anschauen:

Weiterlesen

Henning´s: Der Abstecher im Moos

Oha, gibt es eine neue Drehbuchvorlage für einen zukünftigen Wallanderfilm? Ich muss euch enttäuschen – leider nein. Es handelt sich nur um einen Kurzbesuch im sulzigen Moos, auch genannt Sulzemoos ;-) Hier verweilt auch seit geraumer Zeit der Henning, ihn galt es zu überraschen.

Bevor wir aber nahe München eintrafen, haben wir erst einmal geschaut, ob denn die Berge noch stehen:

Alle Wintersportler können aufatmen…

 …die Berge stehen noch…

Weiterlesen

Shopping für dieses Jahr (hoffentlich) beendet

Nachdem wir uns schon mit 2 neuen TV-Geräten eingedeckt hatten, kam nun noch der neue Wechselrichter hinzu, diesen haben wir am Donnerstag direkt beim “Münchner Solarmarkt” abgeholt. Geweckt wurden wir vorher am Flughafen mit Fluglärm (wie soll es anders sein, ich wollte es ja so) und morgendlicher Stimmung:

“Wir brauchen keine Kernkraftwerke, bei uns kommt der Strom aus der Steckdose”

Weiterlesen

Rund um München

Dienstag Vormittag haben wir uns zum Münchner Solarmarkt aufgemacht, um unseren Patienten abzugeben. Da keine Garantie mehr vorliegt, aber eine Reparatur bei dieser Größenordnung trotzdem Sinn macht, wird dieser eingeschickt. Einschicken? Das hat doch was mit viel Zeit zu tun – richtig! So wurde nicht lange gefackelt und gleich nebenher ein neuer WR bestellt, dieser ist in Deutschland auf Lager und sollte am Mittwoch, spätestens aber am Donnerstag hier abholbereit sein. Da der Solarmarkt ganz bequem vom Stellplatz in Sulzemoos aus via A8 erreichbar ist, haben wir fast die ganze restliche Zeit auf dem Platz verbracht.

Tägliches Kommen und Gehen, wobei sich meist links und rechts von uns immer die größeren Fahrzeugen dazu gesellten

So ähnlich geht es uns auch gerade die Tage ;-)

Weiterlesen

Der Freistaat

Temperatur: schön warm
Wetter: viel Sonne
Gefahren: 152km
Solarertrag: 131,2Ah

“Der Freistaat” – ein Mekka für alle Wohnmobilisten, denn hier befinden sich mehrere Händler, ein Campingzubehörladen, ein Imbiss mit Mittagsgerichten und ein Stellplatz inkl. V/E-Station und Stromsäulen. Nachdem wir etwas mit der Nachbarschaft geplaudert hatten, schauten wir uns ein wenig um. Man findet hier u.a.:

Geräumige Wohnwagen mit Sonderausstattung… Weiterlesen