Kissmann Kompressorkühlschrank Stromverbrauch

Seit diesem Frühling haben wir neben dem Kissmann Kompressorkühlschrank auch noch unsere Waeco Kühlbox getarnt als Gefrierfach im Einsatz. Viele Amperestunden werden hier täglich verbraucht, welche bei der Absorbergemeinde (Gas) nicht im Stromverbrauch auftauchen, sich dafür in der Gasflasche oder dem Gastank bemerkbar machen. Dank Displays vom Solarladeregler und des Batteriecomputers sieht man zwar Lade- und Entladeströme,  jedoch ist es bei uns schwierig durch diverse “Stromfresser” einen Verbraucher gesondert zu messen. Ich habe zwar Amperemeter für Kleinverbraucher (200mA) und größeren Verbrauchern bis 20A Messbereich. Leider kann man aber mit diesen nur den momentanen Stromverbauch ablesen, eine Ah-Verbrauchsmessung müsste man somit hochrechnen, was aber bei einem Kühlschrank durch das ständige Anlaufen schwierig ist und ich auch keine Lust habe mich 24h davor zu setzen ;-)

Die bisherigen Ampere-Messgeräte – mit dem KFZ-Flachsicherungsadapter praktisch, um Ruheströme bzw. den Strom von Kleinverbrauchern schnell messen zu können

Weiterlesen

Wir müssen dringend tanken :-)

Da ja schon wieder 5 Tage vergangen sind und ich es etwas schleifen lassen habe, wird es höchste Zeit mal wieder was zu schreiben. Bei den hauseigenen französischen Supermarkt-Tankstellen kann man ja schon relativ günstig tanken (so um die 1,30-1,35€/Liter). Wir wollten aber noch günstiger tanken, das geht am besten in Luxemburg ;-) – 573km sind es bis zu der besagten Tankstelle, soviel haben wir für den Trip noch im Tank. Eine günstigste Tanke finden wir hier nicht, da an jeder Petrol-Station die gleichen Preise erscheinen, so stoßen wir an irgendeiner hinzu. An der Esso bekommen wir so Diesel für 1,21€/Liter, nun kann es ja wieder zurück an den Küsten der Normandie und Bretagne gehen. Sind wir etwas bekloppt? Könnte man meinen, oder? ;-) Natürlich nicht, denn wir müssen leider schon etwas eher in Deutschland sein, denn zum einen ist der Monat für die Impfauffrischung (kein französisch und Tierarzt -> schwierig) rum und zum anderen wäre es zeitlich doch sehr eng geworden, die komplette Nordküste zu umrunden, da wir Ende August in Freiburg sein wollen, hier starten wir unseren nächsten Trip mit der Verwandschaft, da müssen wir etwas planen, da nicht jeder im Sommer so viel Zeit hat, wir wir. Jetzt hab ich euch nur zugetextet und keine Bilder gezeigt, das geht garnicht, also bitteschön :-D :

Weiterlesen